Auftritt, Aufregung – und dann ein trockener Mund!

Nicht immer steht das hilfreiche Wasserglas in der Nähe, aber das macht nichts. Die körpereigenen Flüssigkeiten wirken ohnehin besser!

Suchen Sie mit der Zunge die kleinen Erhebungen unten in der vorderen Mundhöhle. Sie sind rechts und links neben dem Zungenbändchen. Spielen Sie einfach eine Weile mit der Zunge damit… und der Speichelfluss ist aktiviert!

Natürlich hilft das nur gegen den trockenen Mund – und nur bedingt gegen Lampenfieber

Zurück