E-Books und White Paper für Auftritt und Moderation

Unsere Auftritts-Experten teilen ihr Wissen mit Ihnen: Wir bieten Ihnen wertvolle Profi-Tipps anhand von Praxisleitfäden und E-Books für Ihren souveränen Auftritt vor Publikum, vor der Kamera und im Alltag.

  • Die Vorteile hybrider Meetings
  • 5 Erfolgsfaktoren, damit Sie keine Zeit mehr in hybriden Meetings verschwenden
  • Rollenklarheit und persönliche Wirkung des Moderators
  • Zusätzliche Rollen an die Meetingteilnehmer verteilen
  • Meetingdisziplin: Souverän mit Störungen umgehen
  • Feedback einholen
  • Fit für den Auftritt im virtuellen Raum
  • Authentisch bleiben
  • Die passende Bildeinstellung
  • Das richtige Licht
  • Das professionelle Setting
  • Kameragerechte Kleidung
  • Gute Körpersprache und Präsenz
  • Atemübung für eine kraftvolle Stimme
  • Kiefer- und Gesichtsmuskulatur lockern
  • Vokalübung aus der Theaterarbeit
  • Munddimension vergrößern
  • Wie virtuelle Meetings gelingen
  • Die größten Herausforderungen: Technik, Meeting-Disziplin, Interaktion, Aufmerksamkeit
  • Mit Störungen umgehen
  • Das professionelle Video-Konferenz-Setting
  • Virtuell vs. live

Unser spielerischer Beitrag für mehr Klarheit in der Sprache!

Blähende Füllworte und Fach-Chinesisch, das keiner versteht, haben in Präsentationen, Moderationen und Reden nichts verloren. Auch im Alltag funktioniert Kommunikation am besten durch eine klare und prägnante Sprache. Manchen Rednern ist gar nicht bewusst, mit wie vielen bedeutungslosen Floskeln und Phrasen sie ihre Sätze unnötig aufblasen. Mit dem Bullshit-Bingo enttarnen Sie alle Worthülsen-Liebhaber im Team oder Freundeskreis auf spielerische Weise.

7 Thesen zur Zukunft des Redens

In diesem 10-seitigen Thesenpapier klärt Nicole Krieger die Frage, wie gesellschaftliche und technologische Trends die Sehgewohnheiten des Publikums verändern. Wie muss ein:e Redner:in heute auftreten, um das Publikum zu begeistern? Mit welchen Hilfsmitteln arbeiten? Lesen Sie hier, was bei Präsentationen konkret zu beachten ist.

“Die Arbeitswelt hat sich seit dem Frühjahr 2020 stärker gewandelt als in den letzten 20 Jahren. Homeoffie ist zur Normalität geworden und virtuelle Meetings zur Tagesroutine. Während ich als junge Fernsehmoderatorin ein Jahr trainieren konnte, bevor ich das erste Mal auf Sendung ging, standen Sie von heute auf morgen vor dieser Herausforderung. Das Rad der Digitalisierung wird nicht mehr zurück gedreht, sondern weiter. Unser Expertenteam ist in der digitalen Welt genau so unterwegs wie bei Live-Veranstaltungen. Unabhängig davon, in welcher Welt Sie auftreten – wir machen Sie fit für die Zukunft des Redens und Präsentierens.”

Nicole Krieger, Leiterin Moderatorenschule Baden-Württemberg

Foto Credit: GSA Convention 2021 by Birgit Probst
Nicole krieger bei GSA Convention