Header

  1. Wo Moderatoren Auftraggeber finden: Beispiel Internationale Kulturbörse Freiburg
  2. Aktuelle Termine
  3. Neues vom Talentpool

Liebe Leserin, lieber Leser,

viele angehende Moderatorinnen und Moderatoren fragen uns immer wieder, wie sie an Aufträge kommen. Ganz einfach: Sie müssen netzwerken und sich da blicken lassen, wo Entscheider und Auftraggeber sind.

Ein guter Ort ist da beispielsweise die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF). Sie findet vom 25. - 28. Januar 2016 statt und ist seit 28 Jahren ein „must go to“ für alle, die etwas mit Events zu tun haben oder zu tun haben wollen. Ziel der Internationalen Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist es, professionellen Kulturschaffenden und Eventfachleuten in kurzer Zeit einen Überblick über neue Trends und Themen der Eventbranche zu verschaffen.

Für angehende Bühnenmoderatorinnen und -moderatoren ist diese Messe deshalb so wichtig, weil sie dort gute Kontakte knüpfen können. Zudem können sich ModeratorInnen beim Messeveranstalter für Moderationsjobs während der IKF bewerben. Wer ausgewählt wird und Inhalte auf der Bühne präsentieren darf, wird von vielen potentiellen Auftraggebern wie beispielsweise Eventmanagern gesehen. Zudem gibt es im Kongressprogramm jedes Jahr interessante Workshops zu Themen wie dem eigenen Internetauftritt, Akquise und Künstlersozialkasse.

Wir wünschen Ihnen gute Kontakte, eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Herzliche Grüße
Ihr Team der Moderatorenschule Baden-Württemberg

PS: Wir machen ab dem 23.12. Weihnachtsferien und sind ab dem 07.01.2016 wieder für Sie da!

Unsere nächsten Seminare:


Grundlagen der Veranstaltungsmoderation – 28. - 29.01.2016
(noch zwei Plätze frei)

Sie möchten kompetent, souverän und ohne Lampenfieber Veranstaltungen moderieren? Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie das geht. Mit vielen praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie Ihr Publikum begeistern, charmant und natürlich moderieren. Dazu erhalten Sie viele Tipps direkt aus der Praxis. Zum Seminar.


Stimm- und Sprechtraining – Grundlagen – 06.02.2016

Persönlichkeit kann man hören. Eine klangvolle Stimme, gute Sprechtechnik und die Fähigkeit, frei zu sprechen, machen einen großen Teil der authentischen Wirkung aus. Erlernen Sie, wie Sie Ihr Publikum mit Ihrer Stimme begeistern. Zum Seminar.


Businessmoderation – 22. - 23.02.2016

Wie steuern Sie als ModeratorIn einer Besprechung, eines Workshops oder einer Konferenz kompetent und sicher die Kommunikationsprozesse? Trainieren Sie, dabei selbstsicher aufzutreten und lernen Sie Methoden kennen, mit denen Aufgaben erarbeitet, Ergebnisse visualisiert und Teilnehmende aktiv miteinbezogen werden können. Zum Seminar.


Veranstaltungsmoderation Intensiv – 25. - 26.02.2016

Wie kann ich meinen Auftritt vor Publikum noch besser machen? Wie führe ich ein spannendes Interview und wie leite ich souverän eine Podiumsdiskussion? Dafür ist das Intensiv-Seminar für Teilnehmer mit Moderationserfahrung bestens geeignet. Zum Seminar.


Bildquelle: Stefanie Christmann, Esel Initiative

logo

facebook xing linkedin vimeo youtube

Jetzt Fan werden!

Spenden statt Weihnachtskarten

Wir unterstützen die Esel-Initiative – Gemeinnütziger Verein zur Förderung allein erziehender Frauen in entlegenen Weltregionen e.V. www.esel-initiative.de.


Neues aus dem Talentpool

Newcomer Sanaz Jalayer moderierte in diesem Monat zum ersten Mal für den Talentpool, und zwar gleich eine Führungskräfte-Tagung der Telekom in Bonn. Glückwunsch! Talentpool-Alrounder Marc Ephraim präsentierte unterdessen gewohnt charmant eine Abendmodenschau in Pforzheim.


Die Broschüre 2015/16 jetzt herunterladen

Broschüre

Printausgabe jetzt kostenlos anfordern