Header

  1. Tipp: Zirkeltraining für die Stimme
  2. Neues von unseren Trainern
  3. Aktuelle Seminartermine

Liebe Leserin, lieber Leser,

bei Moderationen und Präsentationen ist es nicht nur wichtig, frei und überzeugend sprechen zu können. Auch die Stimme zählt, wenn es darum geht, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Schon wenige Übungen helfen dabei, Ihrer Stimme mehr Kraft zu verleihen. Heute möchten wir Ihnen ein Zirkeltraining mit 5 Übungen empfehlen.

Ein paar Dinge vorweg: Grundsätzlich ist eine positive Gemütslage die beste Voraussetzung dafür, dass die Stimme gut klingt. Zudem beeinflusst die Körperhaltung ihren Klang. Der Körper sollte sich in einer beweglichen Spannung und Aufrichtung befinden – also flexibel sein. Regelmäßige kurze Stimmtrainings erzielen bessere Erfolge als lange andauernde. Widmen Sie deshalb täglich fünf bis zehn Minuten Ihrer Stimme, zum Beispiel morgens im Bad.

1. Übung: Warm-up

Um der Stimme mehr Volumen zu verleihen, müssen die Resonanzräume des Körpers vollständig erschlossen werden: Stellen Sie sich mit hüftbreit geöffneten und parallel stehenden Füßen hin. Achten Sie dabei darauf, dass die Knie gelöst und gelockert sind. Entspannen Sie die Schulterregion. Heben Sie die Schultern beim Einatmen kräftig an und lassen Sie diese beim Ausatmen mit einem Seufzer wieder fallen. (Drei Wiederholungen)

Lassen Sie danach die Schultern kreisen, erst im Uhrzeigersinn und anschließend entgegengesetzt. Führen Sie danach ebenfalls Beckenkreisen im und gegen den Uhrzeigersinn aus. Achten Sie dabei auf fließende, lockerere Bewegungen. (Drei bis vier Minuten)

2. Übung: Wohlfühlstimmlage finden

Weiterlesen…

Wer nicht nur zuhause allein, sondern auch unter Anleitung mit uns trainieren möchte: Unser nächstes offenes Seminar Stimm- und Sprechtraining findet am 16.07.2016 statt. Oder buchen Sie ein individuelles Einzeltraining.

Herzlichst,

Ihre

Brigitte van
		Hattem

Brigitte van Hattem

Trainerin/Public Relations
Moderatorenschule Baden-Württemberg
Morgenstraße 36
76137 Karlsruhe

Unsere nächsten Seminare


Redner- und Präsentationstraining – 06.-07.06.2016 (noch zwei Plätze frei)

In diesem Training lernen Sie souverän und ohne Lampenfieber vor Publikum zu reden und zu präsentieren. Nur wer authentisch und natürlich agiert, wird als glaubwürdig und souverän wahrgenommen. Sie trainieren, mit Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen und die Zuschauer für Ihre Themen zu gewinnen. Zum Seminar.


Veranstaltungsmoderation Intensiv – 09.-10.06.2016 (noch ein Platz frei)

Wie kann ich meinen Auftritt vor Publikum noch besser machen? Wie führe ich ein spannendes Interview und wie leite ich souverän eine Podiumsdiskussion? Dafür ist das Intensiv-Seminar für Teilnehmer mit Moderationserfahrung bestens geeignet. Zum Seminar.


Businessmoderation – 27.-28.06.2016 (Seminarort: Düsseldorf)

Wie steuern Sie als ModeratorIn einer Besprechung, eines Workshops oder einer Konferenz kompetent und sicher die Kommunikationsprozesse? Trainieren Sie, dabei selbstsicher aufzutreten und lernen Sie Methoden kennen, mit denen Aufgaben erarbeitet, Ergebnisse visualisiert und Teilnehmende aktiv mit einbezogen werden können. Zum Seminar.


Kompaktausbildung TV-Moderation – 27.06.-01.07.2016 (noch zwei freie Plätze)

Erlernen Sie an fünf Tagen das wichtigste Handwerkszeug für TV- und Videomoderation. Wir trainieren im echten TV Studio die unterschiedlichen Studiosituationen mit vielen praktischen Übungen. Sie lernen freies Sprechen vor der Kamera genauso wie das Führen von Interviews und den Umgang mit Pannen. Die Aufnahmen Ihrer Moderation erhalten Sie für Ihr Castingvideo. Zum Seminar.


Karrieretag für Moderatoren – 02.07.2016

Wir lassen Sie hinter die Kulissen des Moderatoren-Business blicken und erzählen Ihnen, was Sie sonst von niemandem erfahren: Wie Sie an Jobs kommen, wie viel Geld sie wo verdienen und wie Sie sich vermarkten können. Im Workshop üben Sie fürs Casting und erfahren, wie das eigene Demo-Video aussehen sollte. Zum Seminar.

logo

facebook xing linkedin vimeo youtube

Jetzt Fan werden!

Neues von unseren Trainern

Vom 27.06. bis 01.07.2016 findet in unserem Haus die Kompakt­ausbildung TV- und Video­moderation statt. Unser Trainer ist Ernst-Marcus Thomas. Wer ihn noch nicht kennt, aber gerne vor der Kamera sehen möchte: Hier haben wir ein paar Links für Sie!

Eine Reisereportage aus Kalifornien, aus Australien und eine Reportage über die DRF Luftrettung.

Wer vor der Kamera genauso gut agieren möchte, sichert sich jetzt einen der beiden Restplätze unserer Kompaktausbildung. Zum Seminar.

Auch unser Trainer Markus Brock ist auf Reisen zu sehen, und zwar auf musikalischen Reisen im SWR-Fernsehen. Aktuelle Termine dieser Sendungen finden Sie hier.


Die Broschüre 2015/16 jetzt herunterladen

Broschüre

Printausgabe jetzt kostenlos anfordern