Kompaktweiterbildung TV- und Videomoderation

Maximal8Teilnehmer

Für Teilnehmer ohne bzw. mit wenig Moderationserfahrung.

Fernsehmoderator ist noch immer ein Traumberuf. Aber wie schafft man den Sprung vor die Kamera, wenn man noch nie in einem TV-Studio gestanden hat? Die Sender geben Talenten ohne Erfahrung meist keine Chance.

Dieses Seminar richtet sich an Interessenten, die keine oder wenig Moderationserfahrung haben und ihren Weg vor die Kamera finden möchten. Mit der Kompakt­weiterbildung sind aber nicht nur zukünftige TV-Moderatoren ange­sprochen, willkommen sind auch Blogger, Präsentatoren von Webformaten, Video-Podcasts oder Menschen, die im hauseigenen Business-TV auftreten.

Die Arbeit vor der Kamera sieht leichter aus, als sie in der Praxis ist. Ohne das nötige Rüstzeug ist es schwer, seine Rolle vor der Kamera zu finden und mit seiner Persönlichkeit zu überzeugen. Dieses Rüstzeug vermittelt das Seminar und legt kompakt in einer Woche die Basis für die spätere Arbeit in einem professionellen Umfeld.

Es werden Grundlagen der Moderation vor der Kamera trainiert: Körperhaltung, Mimik, Gestik, Stimme, Moderationsformen, Flirt mit der Kamera. Es geht aber auch um Lampenfieber, Pannen, unvorhergesehene Live­Situationen und die Grundlagen der Interviewführung. Neben der Theorie gibt es vor allem viele praktische Übungen im voll ausgestatteten Fernsehstudio für einen hohen Praxistransfer und Lernerfolg.

Tag 1

  • Einführung TV-Moderation
  • Körpersprache in der Studiosituation
  • Stimme und Sprechen
  • Lampenfieber und Stressabbau
  • Praxis-Übungen mit Video-Analyse

Tag 2

  • Moderationstechnik
  • Freies Sprechen vor der Kamera
  • Magazin-Moderation I
  • Praxis-Übung mit Video-Analyse

Tag 3

  • Vorbereitung der Show
  • Nachrichten Präsentation
  • Magazin-Moderation II
  • Stichwortmethoden und Moderationskarten
  • Praxis-Übung mit Video-Analyse

Tag 4

  • Einführung in die Interviewtechnik
  • Vorbereitung von Interviews
  • Unterbrechen und schwierige Gesprächsgäste
  • Improvisationsübung
  • Praxis-Übung mit Video-Analyse

Tag 5

  • Umgang mit Pleiten, Pech und Pannen in Live Situationen
  • Doppelmoderation
  • Individuelle TV-Moderationen
  • Praxis-Übungen mit Video-Analyse

Trainer

Heike Ahlsdorff (Juni)

Holger Wienpahl (November)

Kursgröße

Individuelles, praxisnahes Training mit maximal 8 Teilnehmern

Nächste Termine

  • 27.11. - 01.12.2017, 5 Tage, TV-Studio, Karlsruhe

Preis

1.9901 € zzgl. MwSt (Selbstzahler) - 2.490 € zzgl. MwSt (Unternehmen)

Im Preis enthalten: Seminarunterlagen sowie Snacks und Getränke. Jeder Teilnehmer erhält die Aufnahmen seiner Moderation für ein Casting-Video sowie ein Zertifikat über die Weiterbildung.

Zur Seminaranmeldung

Detaillierte Informationen finden Sie in unserem Seminarkatalog. Jetzt kostenlos anfordern!

1) Selbstzahler können dieses Seminar auch zinslos in Raten zahlen.